Allgemeine Geschäftsbedingungen - AGB

Wastian Reisen Basisservice

Bei all unseren Busreisen sind die Fahrt im Reisebus, sämtliche Straßensteuern, Mauten, Einfahrtsgebühren und Parkgebühren inkludiert.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB, gemäß dem Pauschalreisegesetz PRG. Unsere Pauschalreisen sind im Sinne der Pauschalreiseverordnung abgesichert (GISA-Zahl: 10997017). Die Kundengelder sind abgesichert bei der Volksbank Kärnten AG, Pernhartgasse 7, 9020 Klagenfurt. (Bankgarantie, Abwickler: Europäische Reiseversicherung AG, Adresse: Kratochwjlestraße 4, 1220 Wien, Tel. +43 1 317 25 00. 

Sämtliche Buchungen (für Pauschalreisen, Tagesfahrten, Busanmietungen etc.) erfolgen unter Zugrundelegung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche Grundlage des abzuschließenden Reisevertrages sind.

Auszug aus unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Zustandekommen des Reisevertrags
Wir übermitteln Ihnen VOR Fixierung Ihrer Buchung ein Reiseanbot, gemeinsam mit den vorvertraglichen Informationen. Wenn Sie die Reise fix buchen möchten, bitten wir Sie uns dies mitzuteilen: per E-Mail, Telefon oder persönlich im Büro. Sie können auch die auf dem Reiseanbot angeführte (An-)Zahlung tätigen, sodass die Buchung fixiert wird und der Reisevertrag zustande kommt.

Standardinformationsblatt für Pauschalreisen
Das Standardinformationsblatt für Pauschalreisen übermitteln wir Ihnen mit den vorvertraglichen Informationen mit unserem Reiseanbot. Sie können das Standardinformationsblatt für Pauschalreisen auch jederzeit unter www.wastian-reisen.at abrufen.

Zahlung
Wir bitten Sie die Zahlung des Reisepreises gemäß dem Reisevertrag durchzuführen. Zahlen Sie bei Pauschalreisen nicht mehr als 20 % des Reisepreises als Anzahlung und die Restzahlung nicht früher als zwanzig Tage vor Reiseantritt. Bei Tagesfahrten bitten wir um Zahlung des gesamten Reisepreises innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des Reisevertrages. Führen Sie bei der Zahlung bitte immer die auf dem Reisevertrag angeführte Zahlungsreferenz an.

Versicherung / Haftungsminimierung
Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reise- und Reisestornoversicherung. Nähere Informationen zu Versicherungen können Sie hier nachlesen. Der Abschluss ist per E-Mail, Telefon oder persönlich im Büro möglich.

Entschädigungspauschalen ("Stornobedingungen") für Pauschalreisen:

bis 30. Tag vor Reiseantritt............................. 10 %
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt.................... 25 %
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt.................... 50 %
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt....................... 65 %
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt..... 85 %
bei Nicht-Erscheinen am Anreisetag ............... 100 % ... des Reisepreises.

Entschädigungspauschalen ("Stornobedingungen") für Tagesfahrten:

bis 15. Tag vor Reiseantritt.................... 0 %
ab 14. Tag vor Reiseantritt............... 100 % ... des Reisepreises.

Mindest-Teilnehmerzahl

Bernhard Wastian Reisen kann vor Beginn der Reise vom Reisevertrag zurücktreten, wenn sich für die Reise weniger Personen als die angegebene Mindest-Teilnehmerzahl angemeldet haben.

Durchführungsgarantie

Bernhard Wastian gehört nicht nur zu den Reiseveranstaltern mit der höchsten Durchführungsrate in Österreich, sondern bietet zusätzlich die einzigartige Durchführungsgarantie. Damit genießen Sie absolute Planungssicherheit bei allen mit "Durchführungsgarantie" gekennzeichneten Reisen. Diese Reisen finden unabhängig von einer Mindest-Teilnehmerzahl statt.

Unsere gesamten Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit abrufen bzw. senden wir Sie Ihnen gerne zu. Alle Reisen gelten vorbehaltlich Druckfehler, Irrtümer und Programmänderungen.